22.04.02 15:36 Uhr
 11
 

Johannsen contra Blatter - Die nächste Runde

In einer bisher bei ihm unbekannten Schärfe, wirft Johannson dem FIFA-Präsidenten 'Amtsmißbrauch, Selbstherrlichkeit und anti-europäisches Verhalten vor.


In einem Brief an die 51 Mitgliedsverbände fordert er sie auf beim FIFA-Kongress am 29. Mai für Issa Hayatu (Kamerun) als Präsident zu stimmen.

Blatter wies die von Johannson gegen ihn vorgebrachten Anschuldigungen entschieden zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Runde
Quelle: dpa.dialme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?