22.04.02 14:34 Uhr
 542
 

Nach Schlägerei: Werderfan verklagt Toni Schumacher

Im Vorfeld des Bundesligaspiels Leverkusen-Werder Bremen (1:2) kam es zu einem Zwischenfall, als einige Werderfans sowie Spieler Bayer Leverkusens aneinander gerieten (SN berichtete).

Einer der Leverkusener, die den Bus verließen, war Torwarttrainer und ehemaliger Bundesligaprofi Toni Schumacher. Ihm wird nun vorgeworfen, dem Bremer Fan Torben Keller durch einen Faustschlag niedergestreckt zu haben.


Keller gibt an, er habe einen Jochbein- und einen Augenhöhlenbruch, außerdem sei eine Gesichtshälfte jetzt gelähmt. Eine Kernspinttomographie soll nun eine Diagnose bringen. Keller hat bei der Polizei bereits eine Anzeige gegen Schumacher aufgegeben.


WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Michael Schumacher, Schlägerei, Schläger, Toni Schumacher
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?