22.04.02 14:20 Uhr
 16
 

Ericsson: 20.000 Stellen werden abgebaut

Ericsson will in diesem und in dem nächsten Jahr 20.000 Stellen abbauen. Hellstrom meint: 'In absehbarer Zukunft sei nicht mit einem Aufschwung in der Branche zu rechnen'.

Hellstrom meinte bei einem Interview: 'Das Programm, das wir für dieses Jahr angestoßen haben, wird unsere Kosten für das Jahr um zehn Milliarden Kronen reduzieren und entspricht rund 10.000 Jobs'.

2003 sollen dann auch noch 10.000 Stellen abgebaut werden. Im letzten Jahr baute Ericsson schon 22.000 Stellen ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stelle, Ericsson
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?