22.04.02 12:13 Uhr
 26
 

Dortmund: Einsatz von Wörns gegen Hamburg gefährdet

Der Einsatz von dem Dortmunder Christian Wörns gegen den Hamburger SV ist gefährdet. Christian Wörns hat eine Meniskus-Quetschung. Deswegen konnte er schon nicht gegen Argentinien spielen.

Beim Spiel zwischen Dortmund - Köln musste er ausgewechselt werden. Wegen seiner zehnten Gelben Karte wird Evanilson gegen Hamburg fehlen. Jörg Heinrich ist wieder fit und kann gegen den HSV spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Gefahr, Dortmund, Einsatz
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Leicester-Coach auch nach fünf Wochen noch von Entlassung geschockt
Fußball: Flughafen von Madeira nun nach Cristiano Ronaldo benannt
Fußball: Maskottchen des Fünftligisten FC Uerdingen rastet komplett aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
US-Geheimdienstausschuss warnt vor Bundestagswahl-Manipulation durch Russland
Thailand: Ex-Tourismuschefin wegen Bestechlichkeit zu 50 Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?