22.04.02 11:53 Uhr
 664
 

Ehemaliges von Affen adoptiertes Kind - So lebt es heute

In den Wäldern von Nigeria fanden Jäger vor etwa 6 Jahren einen knapp 2 Jahre alten behinderten Jungen, der mit Schimpansen zusammenlebte und durch die Affen angenommen worden war.

Der Junge, der jetzt in einem Heim lebt und acht Jahre alt ist, war nach Schätzungen einer Sozialarbeiterin wohl nicht älter als 6 Monate, als er von den Affen adoptiert wurde.

Er konnte bei seinem Auffinden kein Wort sprechen, grunzte und ließ seine Arme beim Gehen auf den Boden hängen. Die wirklichen Eltern sind immer noch unbekannt. Der Junge hat einen verformten Kopf und bewegt sich immer noch wie ein Affe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Augenkrebs
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?