22.04.02 10:09 Uhr
 1.643
 

Kinderpornografie: Japan will jetzt durchgreifen

Erst seit 1999 ist in Japan die Verbreitung von Kinderpornografie verboten. Nun will man auch den Verbreitungsweg über das Internet in Japan unter Strafe stellen.

Mit dem Gesetz 1999 war die Verbreitung über das Internet noch nicht unter Strafe gestellt, was man jetzt ändern will. Japan gilt immer noch als das Land, das weltweit die meisten Kinderpornos über das Netz verbreitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Augenkrebs
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Japan, Kinderporno
Quelle: www.newsbyte.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?