22.04.02 09:06 Uhr
 0
 

CeoTronics erzielt Gewinn im dritten Quartal

Der Kommunikations-Spezialist CeoTronics AG meldete am Montag, dass er nach neun Monaten des Geschäftsjahres 2001/02 per 28. Februar 2002 ein Umsatzplus von 3,6 Prozent auf 10,085 Mio. Euro erzielen konnte. Das EBIT lag bei -138.000 Euro nach -1,315 Mio. Euro im Vorjahr. Das EBITDA hat sich mit 339.000 Euro positiv entwickelt (Vorjahr: -902.000 Euro). Das 9-Monats-Ergebnis hat sich mit -361.000 Euro deutlich zum Vorjahr (-1,330 Mio. Euro) verbessert.

Im dritten Quartal wurde bei einem Umsatz von 3,801 Mio. Euro ein EBIT von 232.000 Euro nach -206.000 Euro im Vorjahr erreicht. Der Überschuss im Quartal betrug 121.000 Euro nach -233.000 Euro, was einem Gewinn von 0,11 Euro pro Aktie entspricht.

Die zuvor gestellte Umsatzprognose von 15,15 Mio. Euro wird zum 31. Mai 2002 auch aus produktionstechnischen Gründen nicht erreicht werden. Man rechnet nun mit einem Umsatz von rund 13,7 Mio. Euro. Im vierten Quartal soll jedoch nochmals ein Gewinn erzielt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland 2,67 Arbeitnehmerbewertung
Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?