22.04.02 08:40 Uhr
 0
 

STADA erzielt Rekordergebnis in 2001

Die STADA Arzneimittel AG wird auf der heutigen Bilanzpressekonferenz die Rekordergebnisse in Umsatz und Ertrag für 2001 bestätigen. Der Umsatz wuchs von 467,2 Mio. Euro um 15,0 Prozent auf 537,8 Mio. Euro.

Der Gewinn je Aktie erhöhte sich um 21,0 Prozent auf 1,38 Euro, nach 1,14 Euro im Vorjahr. Das EBITDA einschließlich einmaliger Sondereffekte kletterte um 38,0 Prozent auf 74,9 Mio. Euro.

Vorstand und Aufsichtsrat werden vorschlagen, die Dividende je Stammaktie um 20,0 Prozent auf 0,59 Euro zu erhöhen. Weiterhin wollen sie der HV vorschlagen, in einem Vorratsbeschluss 24,3 Mio. Euro neues Kapital zu genehmigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?