22.04.02 08:22 Uhr
 97
 

Unplugged-Konzert der "Ärzte" in der eigenen Schule

Auf ihrer Homepage bieten "Die Ärzte" ab sofort an, dass sich Fans mit dem Ziel an einem Wettbewerb beteiligen, die Band an ihre eigene Schule zu holen, sofern deren Direktor damit einverstanden ist.

Schüler aller Schultypen sind eingeladen, eine Bewerbung einzuschicken. Voraussetzung: Mindestens 250 Zuschauer sollten in die Schul-Aula passen und in der ersten Augustwoche können die Musiker dort uneingeschränkt proben.

Bei dem Konzert handelt es sich um das nächste in der "Unplugged" -Serie bei MTV, für das die Band auf diese ungewöhnliche Weise den Aufführungsort sucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schule, Arzt, Konzert, Unplugged
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?