22.04.02 08:18 Uhr
 85
 

MorphoSys stellt neue Entwicklungs-Strategie vor

Das Biotechnologie-Unternehmen MorphoSys AG hält heute einen Forschungs- und Entwicklungstag ab und stellt die neue Produktentwicklungs-Strategie vor. Dabei werden die Schritte erläutert, um den bisherigen Geschäftsbereich auszuweiten und eigene therapeutische Antikörperprodukte zu entwickeln. Durch die Auslizensierung der selbst entwickelten therapeutischen Antikörper will MorphoSys ihr Risiko minimieren und eine höhere Wertsteigerung erzielen.

MorphoSys konzentriert sich auf die Behandlung von Entzündungen, Krebs und Infektionskrankheiten. Pro Jahr soll dabei ein Produktkandidat aus Phase II resultieren, um in 2006 die Gewinnschwelle zu erreichen.

Weiterhin beabsichtigt das Unternehmen, Details zu den Antikörpern MOR101und MOR102 zu veröffentlichen. MOR101 dient der Behandlung von tiefen Brandverletzungen der Haut, MOR102 bekämpft Psoriasis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entwicklung, Strategie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?