22.04.02 00:18 Uhr
 20
 

Nowitzki ist Topscorer beim ersten Playoffsieg

Vor dem Spiel war noch nicht ganz klar, wie Dirk „The German Wunderkind“ Nowitzki mit seinem angeschlagenen Fuß auftreten wird, doch jetzt ist alles klar.

Beim 101:94 Erfolg über die Minnesota Timberwolves bereitete der deutsche Nationalspieler Kevin Garnett und Co. Kopfzerbrechen.
Zusätzlich schnappte sich der Ex-Würzburger noch 15 Rebounds, mit denen er ein Double-Double perfekt machte.


Damit steht es in der Best-of-Five Serie der ersten NBA Playoff Runde 1:0 für die Dallas Mavericks.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wizard1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Playoff
Quelle: sports.espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?