22.04.02 00:18 Uhr
 20
 

Nowitzki ist Topscorer beim ersten Playoffsieg

Vor dem Spiel war noch nicht ganz klar, wie Dirk „The German Wunderkind“ Nowitzki mit seinem angeschlagenen Fuß auftreten wird, doch jetzt ist alles klar.

Beim 101:94 Erfolg über die Minnesota Timberwolves bereitete der deutsche Nationalspieler Kevin Garnett und Co. Kopfzerbrechen.
Zusätzlich schnappte sich der Ex-Würzburger noch 15 Rebounds, mit denen er ein Double-Double perfekt machte.


Damit steht es in der Best-of-Five Serie der ersten NBA Playoff Runde 1:0 für die Dallas Mavericks.


WebReporter: Wizard1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Playoff
Quelle: sports.espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?