21.04.02 23:41 Uhr
 158
 

Grundschulbildung für alle Schüler der Welt bis 2015

Das UN-Ziel der Grundschulbildung für alle Schüler weltweit bis 2015 wurde von der Weltbank ins Zentrum ihrer künftigen Arbeit gerückt.

Zum Ende des Treffens von IWF und Weltbank stimmten die Vertreter der 183 Mitgliedsstaaten einen Vorschlag zu, der vorsieht in zehn Staaten Bildungsprogramme auf die Beine zu stellen.

Für das Unterfangen wurde kein Geld zur Verfügung gestellt. Den Angaben der Weltbank nach existiert bei der Initiative 'Bildung für Alle' ein Geldmangel von bis zu fünf Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Schüler, Grund
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?