21.04.02 20:39 Uhr
 150
 

Wahlerfolg Le Pens entsetzt Frankreichs Politiker

Das überraschend gute Abschneiden des Rechtsradikalen Jean-Marie Le Pen bei der französischen Präsidentschaftswahl ist für Frankreichs ehemaligen Finanzminister Strauss-Kahn 'eine schlimme Nachricht'.

Die Wahl zeige, dass viele Männer und Frauen des Landes verzweifelt sind und aus diesem Grund eine Neuformierung der Linken notwendig sei.

Robert Hue, der Präsidentschaftskandidat der Kommunisten, ist zutiefst erschüttert. Die unzufriedenen Franzosen hätten ihre Enttäuschung über den Zustand des Landes deutlich demonstriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Frankreich, Politiker
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Großbritannien: Weniger EU-Bürger wandern ein - Mehr EU-Bürger wandern aus
Oberhausen: CDU-Abgeordnete verbreitet Video der rechtsextremen "Identitären"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?