21.04.02 18:40 Uhr
 389
 

Yahoo.com - Bald schon kostenpflichtig?

Yahoo.com wird vielleicht schon bald kostenpflichtig, so das Magazin CNet. Programmiert wird die Suchtechnik von Northern Light.

Zwischen einem und vier Dollar soll der Surfer für eine Suche aus 25 Millionen Dokumenten und 7.000 Publikationen aus einer 'speziellen' Datenbank zahlen.

Zusätzlich soll es ein Paket geben, in dem 50 Dokumente für 5 Dollar enthalten sind. Eine Begründung für diese Kosten gibt es bislang noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AUnrealPerson
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Yahoo, Kosten
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?