21.04.02 17:09 Uhr
 111
 

Bodewig weiterhin für Sonntagsfahrverbot

Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig (SPD) hat sich gegen Pläne der EU ausgesprochen, das deutsche Lkw-Sonntagsfahrverbot abzuschaffen.
Der Minister sagte, dass sich dieses System bewährt hätte und nicht abgeschafft werden darf.

Auch der ADAC ist gegen eine Aufhebung dieses Gesetztes, da ein rapider Anstieg der Unfallzahlen befürchtet wird.

Das Fahrverbot gilt zurzeit noch in 5 europäischen Ländern und konnte wegen deren Widerstand von der EU noch nicht ausgehebelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jimyp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sonntag
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Kurz vor der Vereidigung erhält Donald Trump seine persönlichen Atom-Codes