21.04.02 14:45 Uhr
 615
 

Die ultimative Suchmaschine kommt

Durch ein normales mathematisches Verfahren haben es die Forscher Gary Flake vom NEC Research Institute geschafft, eine neue Dimension der Internet-Suche einzuläuten.
Die eigentliche 'Neuheit' basiert auf zwei Methoden, die schon verwendet werden.

Im Gegensatz zu Internet-Portalen wie Yahoo hat diese neue Technik einen wesentlichen Vorteil: sie aktualisiert sich selbstständig.
Wo zuvor hunderte von Mitarbeitern von Hand Webseiten in Kategorien einteilten, übernimmt das die neue Technik.

Sie orientieren sich an der thematischen Ordnung und bewerten die Verlinkung einer Website.
Dadurch ist es nun möglich, effizienter
und wirkungsvoller die Internetsuche zu bewerkstelligen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hack-A-Tack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suchmaschine
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?