21.04.02 13:46 Uhr
 27
 

Prag: "Schicksal"-Premiere vom Publikum gefeiert

Am Freitagabend feierte die Janaceks Oper 'Osud' (Schicksal) in einer Inszenierung vom amerikanischen Opernregisseur Robert Wilson im Prager Nationaltheater Premiere.
'Osud' wird nur äußerst selten auf den Opernbühnen gespielt.

In seiner Interpretation des Stückes verzichtet Wilson auf unnötige Dinge und reduziert Bühnenbild, Kostüme und Aktion auf der Bühne auf das Nötigste.
Das begeisterte Prager Publikum würdigte die Arbeit mit langandauerndem Beifall.

Wilson selbst sagt, dass er das Stück ausgewählt hat, auf Grund 'der schönen Musik und des eigenartigen Librettos'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premier, Premiere, Publikum, Prag, Schicksal
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?