21.04.02 12:57 Uhr
 40
 

Berlin: Autounfall - Kind aus Kinderwagen geschleudert

In Berlin auf der Landsberger Allee bei Marzahn, beachtete an einem Fußgängerüberweg ein 61-jähriger Autofahrer zu spät eine Fußgängergruppe und rammte mit seinem Fahrzeug einige Personen.

Bei dem Unfall flog ein knapp 2-jährige Kleinkind aus den Kinderwagen und verletzte sich schwer. Die 21-jährige Mutter und ein 14-jähriges Mädchen kamen mit leichten Verletzungen davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Augenkrebs
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Kind
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kläffer-Rasse: "Ich werde dir helfen" -. dann tötete sie das weinende Mädchen".
Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?