21.04.02 12:38 Uhr
 1.086
 

Rom: 13 US-Kardinäle vom Papst in den Vatikan zitiert

Am Dienstag und Mittwoch will der Papst mit 13 US-Kardinälen über die Sexvorwürfe sprechen, die der katholischen Kirche in den USA angelastet werden. Dafür zitiert er 13 US-Kardinäle in den Vatikan.

Der Papst ist der Auffassung, dass Priester Skandale zu unterlassen haben und im Zölibat leben müßen.

Die katholische Kirche durfte bisher Millionenbeträge zahlen, die sie für gerichtliche Auseinandersetzungen aufbringen mußten.


WebReporter: Augenkrebs
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Papst, Rom, Vatikan
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?