21.04.02 11:26 Uhr
 37
 

Israelisches Militär stürmt zwei Flüchtlingslager bei Ramallah

Das israelische Militär hat am Morgen zwei Flüchtlingslager in der Nähe von Ramallah gestürmt. Die israelischen Soldaten stellten bei der Aktion im Lager von Kalandia fünfzehn verdächtige Personen, teilte die palästinensische Seite mit.

Ebenfalls eingedrungen sind die Israelis in das Lager Dir Amars. Die Truppen überprüften im Lager Haus für Haus.

Im Vorfeld hatten die israelischen Truppen zum größten Teil mit dem Rückzug aus Ramallah und Nablu begonnen.
Arafats Hauptsitz wird aber zur Zeit noch von der Armee belagert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Militär, Flüchtling, Ramallah
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?