21.04.02 10:22 Uhr
 24
 

Moto-GP: Rossi schnellster im Qualifying

Valentino Rossi konnte seinen Erfolg im ersten Lauf der Moto-GP in Suzuka mit der erneuten Pole Position im Quali zum heute stattfindenden Rennen in Welkom/Südafrika fortsetzen.

Im zweiten Qualifying konnte er sich mit seinem Honda RC211V-Viertakter gegen Loris Capirossi auf der Honda NSR500, einem Zweitakter, durchsetzen. Auf Platz drei startet Rossis Teamkollege Tohru Ukawa, ebenso auf einem Honda-Werks-Viertakter.

Max Biaggi hingegen sieht es schon als Erfolg an mit seinem Yamaha-Viertakter und Platz vier überhaupt in die erste Startreihe gelangt zu sein. Während er mit Abstimmungsschwierigkeiten zu kämpfen hatte, konnte Rossi seine Rundenzeiten verbessern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: GP, Qualifying
Quelle: www.motograndprix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?