20.04.02 22:45 Uhr
 108
 

Frühzeitiges Aus für Effenberg beim FC Bayern

Wie bereits berichtet wurde gibt es zur Zeit einiges Aufsehens um Stefan Effenberg wegen seiner Aussage über Arbeitslose.

Dies könnte nun weitreichende Konsequenzen für Ihn haben, den laut Karl-Heinz Rummenige, dem Vorstand der Bayern AG, kann es durchaus sein, dass er bei den letzten beiden Saisonspielen keine Berücksichtigung mehr findet.

Dies liege zwar allein an Ottmar Hitzfeld, doch wird seine Entscheidung voll vom Präsidium getragen. Der gesamte Verein distanziert sich weiters vollkommen von der Aussage Effenbergs.


WebReporter: Smugo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Aus
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?