20.04.02 22:40 Uhr
 60
 

EZB: Der Euro wird stärker werden

Der Chef der Europäischen Zentralbank, Duisenberg, erwartet eine Wertzunahme des Euro. Im Gegensatz zu den USA hat Europa kein fundamentales Ungleichgewicht in der Ökonomie, erklärte Duisenberg auf einem Treffen von IWF und Weltbank.

Dies sei der Grund, weshalb der Eurokurs die Möglichkeit hat zu steigen. Der Präsident der EZB ist optimistisch, dass die Inflationsrate im kommenden Jahr im Schnitt weniger als 2% betragen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, EZB
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?