20.04.02 21:21 Uhr
 142
 

McCallum: "Star Wars Fans sind bescheuert"

Der Produzent der neuen Star Wars Episoden, Rick McCallum, behauptete, dass alle Star Wars Fans bescheuert seien. 'Einige sind ganz schön bescheuert. Aber ich liebe sie. Sie machen STAR WARS zu einem riesigen Spaß', sagte McCallum.

Es gibt tatsächlich Fans, die seit Januar vor amerikanischen Kinos schlafen und warten, bis 'Episode II' im Mai bei denen in die Kinos kommt.

Die Redaktion von Chip hat einige Shots von der diesjährigen 'JediCon' zusammengestellt, die jeder einsehen kann. So kann sich jeder selber ein Urteil bilden, ob die Fans wirklich 'bescheuert' sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SammyMillenium
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Star Wars
Quelle: www1.giga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
Neuer, finaler Trailer zu "Star Wars - Rogue One"
"Star Wars"-Star Carrie Fisher: Donald Trump war bei TV-Duell auf Kokain



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
Neuer, finaler Trailer zu "Star Wars - Rogue One"
"Star Wars"-Star Carrie Fisher: Donald Trump war bei TV-Duell auf Kokain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?