20.04.02 19:07 Uhr
 6
 

DEB-Team verliert gegen Tschechien

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat im Testspiel gegen den WM-Gruppengegner Tschechien mit 2:4(1:2, 0:1, 1:1) verloren.



Zuerst gingen die Tschechen verdient mit 2:0 in Führung, doch dann brachte Kreutzer mit seinem Tor zum 1:2 das Team noch einmal heran. Danach konnte Tschechien noch einmal zwei Tore schießen und erneut verkürzte Daniel Kreuzer zum 2:4 Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trottelmonk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Tschechien
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?