20.04.02 17:19 Uhr
 135
 

32. Spieltag: Leverkusen verliert - Dortmund gewinnt

Am 32. Spieltag der Fussball-Bundesliga gewann der SV Werder Bremen bei Bayer 04 Leverkusen mit 2:1. Das 1:0 für Bremen erzielte Lisztes nach fünf Minuten. Den Ausgleich schoss Zé Roberto in der 37. Minute.

Den Siegtreffer machte Ailton nach 61. Minuten. In der 39. Minute verschoss Butt einen Elfer. Borussia Dortmund spielte gegen den 1. FC Köln 2:1. Den Führungstreffer für Dortmund machte Rosicky in der 21. Minute. Doch Lottner glich in der 56. Minute aus.

Den 2:1-Siegtreffer für Dortmund machte Amoroso in der 89. Minute per Elfmeter.

Weitere Ergebnisse:
VfL Wolfsburg - Hansa Rostock 4:0
Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 2:1
Bayern München - Hertha BSC Berlin 3:0
Energie Cottbus - 1860 München 1:1


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Dortmund, Leverkusen, Spieltag
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?