20.04.02 17:19 Uhr
 135
 

32. Spieltag: Leverkusen verliert - Dortmund gewinnt

Am 32. Spieltag der Fussball-Bundesliga gewann der SV Werder Bremen bei Bayer 04 Leverkusen mit 2:1. Das 1:0 für Bremen erzielte Lisztes nach fünf Minuten. Den Ausgleich schoss Zé Roberto in der 37. Minute.

Den Siegtreffer machte Ailton nach 61. Minuten. In der 39. Minute verschoss Butt einen Elfer. Borussia Dortmund spielte gegen den 1. FC Köln 2:1. Den Führungstreffer für Dortmund machte Rosicky in der 21. Minute. Doch Lottner glich in der 56. Minute aus.

Den 2:1-Siegtreffer für Dortmund machte Amoroso in der 89. Minute per Elfmeter.

Weitere Ergebnisse:
VfL Wolfsburg - Hansa Rostock 4:0
Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 2:1
Bayern München - Hertha BSC Berlin 3:0
Energie Cottbus - 1860 München 1:1


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Dortmund, Leverkusen, Spieltag
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?