20.04.02 16:46 Uhr
 102
 

Möglicher Fahrzeugbrand durch defekten Auspuff

Der Automobil-Clubs Verkehr Deutschland (ACV) weist darauf hin, dass durch ein Loch im Auspuff die Gefahr eines Fahrzeugbrandes besteht, da die Abgase kurz hinter dem Krümmer noch eine Temperatur von 800 °C haben.

Diese Temperatur ist ausreichend um brennbare Fahrzeugteile zu entzünden. Aus diesem Grund ist es nötig, mit einem defekten Auspuff sofort eine Werkstatt aufzusuchen, um den Defekt beseitigen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Petero
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrzeug, Auspuff
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?