20.04.02 16:20 Uhr
 15
 

Italienische Studie: Möglicher Schutz vor Herztod durch Fischöl

Eine auf zehn Jahre angelegte italienische Studie, die bei 11.000 Herzinfarktpatienten durchgeführt wurde, hat ein interessantes Ergebnis geliefert.

Die Probanden wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine aß zweimal pro Woche Fisch. Die zweite Gruppe erhielt zusätzlich zum Fisch eine Kapsel Fischöl pro Tag.

Bis zum Ende der Studie starben weniger Probanden der Gruppe, die zusätzlich eine Kapsel einnahm. Dies wird einer bestimmten Art von Fettsäuren zugeschrieben, die im Fischöl vorkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebWa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Italien, Fisch, Schutz
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?