20.04.02 16:36 Uhr
 209
 

Audio- und Video-Streams aufnehmen

Mit dem Windows Media Recorder kann man Audio- und Video-Streams aufnehmen beziehungsweise auf dem PC speichern. Dies geschieht mit Hilfe eines Proxy-Server, den das Programm auf dem Computer installiert.

Die Dateien sollen sich dann ganz einfach vor- und zurückspulen lassen. Einige Einstellungen des Windows Media Player müssen verändert werden um das Programm nutzen zu können. Dies wird in der Hilfe Datei des Programms erklärt.

Das Programm ist kostenlos und auf Englisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Heip
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Stream, Audio
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?