20.04.02 16:11 Uhr
 155
 

Kein Verkauf von Arzneimitteln am Nachtschalter

In einer Klage eines Apothekers aus Ulm hatte das Verwaltungsgericht Sigmaringen darüber zu entscheiden, ob ein Verkauf von Arzneimitteln am Nachtschalter erlaubt oder verboten ist.

Dem Apotheker war von staatlicher Seite der Verkauf von Arzneimitteln verboten worden. Das Gericht entschied für das beklagte Regierungspräsidium.

Der Nachtschalter darf hiernach weiterhin für Notdienste genutzt werden - der Verkauf von Arzneimitteln am Nachtschalter bleibt jedoch verboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WebWa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Verkauf, Nacht, Arznei, Arzneimittel
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Zehn Kleinkinder könnten durch homöopathische Mittel gestorben sein
Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
<