20.04.02 12:28 Uhr
 23
 

Deutschmann zur 50-Jahr-Feier von B-W: Alles Elbgermanen

Neben anderen Beiträgen druckt die „Badische Zeitung“ zum 50-jährigen Jahrestag des Staates Baden-Württemberg einen Beitrag von Matthias Deutschmann: Darin beschreibt er launig, welche Art von Völkchen das heutige Baden-Württemberg einst bildete.

Danach sind alle – die Württemberger wie die Badener – eigentlich Alemannen, und die wiederum sind keine Ureinwohner, sondern eine Horde von Elbgermanen. Heute glauben diese, alles zu können – außer Hochdeutsch.

Deutschmann erinnert auch auf kabarettistische daran, wie trickreich der Staat gegründet wurde: Erst mit einer Probeabstimmungen, die nicht das gewünschte Ergebnis brachten, dann mit einer Gesamtabstimmung beider Landesteile.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Jahr, Feier
Quelle: www.badische-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?