20.04.02 11:23 Uhr
 115
 

Liebeserklärungen an eine Mörderin

Die zu lebenslanger Haft verurteilte Dajana K., die in einer Frankfurter Vollzugsanstalt einsitzt, hat viele männliche Verehrer.

Die Frau, die die Verehrerin ihres Geliebten umgebracht hatte, hat angeblich schon viele Briefe mit Liebeserklärungen und Geschenken von Männern bekommen.

In einem Interview mit der Bild sagte die Mörderin, sie würde gern alles ungeschehen machen.


ANZEIGE  
WebReporter: Yojo
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Liebe, Mörder, Liebeserklärung
Quelle: www.bild.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?