20.04.02 11:23 Uhr
 115
 

Liebeserklärungen an eine Mörderin

Die zu lebenslanger Haft verurteilte Dajana K., die in einer Frankfurter Vollzugsanstalt einsitzt, hat viele männliche Verehrer.

Die Frau, die die Verehrerin ihres Geliebten umgebracht hatte, hat angeblich schon viele Briefe mit Liebeserklärungen und Geschenken von Männern bekommen.

In einem Interview mit der Bild sagte die Mörderin, sie würde gern alles ungeschehen machen.


ANZEIGE  
WebReporter: Yojo
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Liebe, Mörder, Liebeserklärung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?