20.04.02 11:27 Uhr
 172
 

Donauringrennen: Mit 16 Zylinder und LeMans "Krokodil" durch die Stadt

Am Wochenende des 4. und 5. Mai ist es in Ingolstadt wieder soweit. Das Donauringrennen steht vor der Tür. Auf dem Festplatz und der Harderstrasse gibt es Oldtimer und nostalgische zwei- bzw. vierrädrige Fahrzeuge zu sehen.

Ein 1,6 Kilometer langer Rundkurs durch Ingolstadt mit legendären Fahrzeugen kann die Herzen der Motorsportfans höher schlagen lassen. Zu sehen gibt es unter anderem DKW und NSU Zweirräder. Audi Tradition bietet dieses Jahr ein besonderes Erlebniss.

Audi stellt einen 16 Zylinder Typ C von 1936, den Audi S1 von 1986 und das 2000er LeMans Auto im 'Krokodil'-Design für das Rennen durch die Stadt zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stadt, Krokodil, Donau, Le Mans, Zylinder
Quelle: www.donaukurier.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?