20.04.02 09:02 Uhr
 309
 

Das teuerste Osterei der Welt - 9,6 Mio Dollar für das "Winter Egg"

Das 'Winter Egg', ein Kristall-Osterei, das mit rund 3.000 Diamanten verziert ist, ist bei einer Auktion für rund 9,6 Mio. Dollar versteigert worden. Damit übertraf es den bisherigen Höchstpreis, den ein Faberge-Ei erzielte, um über 3 Mio. Dollar.

Auch für das Auktionshaus Christies war das Schlussgebot überraschend. Man hatte den Verkaufserlös auf einen Betrag zwischen vier und sechs Millionen Dollar taxiert. Das Faberge-Ei wurde ursprünglich für den russischen Zaren Nikolaus II. hergestellt.

Insgesamt produzierte Carl Faberge zwischen 1885 und 1916 50 solcher Kristall-Eier für die russischen Zaren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Dollar, Winter
Quelle: uk.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen
London: Vor Parlament wird Bewaffneter wegen Terrorverdachts festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?