19.04.02 23:15 Uhr
 26
 

Nach der Enron-Pleite: Nun droht Andersen ein Prozess

Die Enron-Pleite droht nun auch für die Wirtschaftsprüfer von Andersen zu einer Katastrophe zu werden. Ihnen wird vorgeworfen, Akten in großen Mengen vernichtet und so die Ermittlungen gegen den Energiekonzern behindert zu haben.

Auf ein Angebot des Justizministeriums, ein Fehlverhalten einzugestehen, wollte man beim Chicagoer Unternehmen jedoch nicht eingehen. Nun droht also ein Strafprozess.


WebReporter: KaotiC
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozess, Pleite
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Wirtschaft um elf Prozent dank billigem Geld angestiegen
Deutsche Bahn: Erneut Pannen bei der neuen Schnellstrecke Berlin-München
Auf Amazon kann man "Nazi-Lego"-Figuren kaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kind erschießt aus Versehen zweijährige Schwester
Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Jerusalem-Streit: Iran bietet Palästinenser bei Widerstand gegen Israel Hilfe an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?