19.04.02 21:21 Uhr
 41
 

Wahlen 2002: Maischberger, Nowottny und Kloeppel bilden RTL-Dream-Team

Für die Berichterstattung der Bundestagswahlen fährt RTL große Geschütze auf: Im Kampf um Zuschauer sorgte der Sender für prominente Verstärkung für News-Anchor Peter Kloeppel und engagierte Sandra Maischberger und Friedrich Nowottny.

RTL-Informationschef Mahr frohlockt: Dieses 'Dreamteam' soll insbesondere die Erstwähler erreichen und widersprach damit der Koketterie Nowottnys, er hätte 'RTL dringend von einem Engagement abgeraten', weil er 'für die Zielgruppe viel zu alt' sei.

Während Maischberger die Sendung 'Im Kreuzfeuer' präsentieren wird, soll Nowottny die Analyse der Wahlprognosen übernehmen. Dass das Engagement ein Indiz für eine Weiterbeschäftigung bei RTL sei, dementierte die n-tv-Talkerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Team
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?