19.04.02 20:56 Uhr
 106
 

Mail-Programm "The Bat" erkennt eingehende Viren

Das E-Mail Programm 'The Bat' erhält einen Virenschutz, der eingehende und abgesandte E-Mails auf Viren hin überprüft. Das ließen jetzt die Firmen 'Kaspersky Labs' und 'Ritlabs' verlauten.

Um den Virenschutz nutzen zu können, muss man das Virenschutzprogramm 'Personal Pro 4.0' oder 'Optimal' von Kaspersky sein Eigen nennen.

Weitere Voraussetzung ist, dass man das E-Mail Programm 'The Bat' oder 'The Bat Pro' in der Version 1.60 besitzt.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Programm, Mail, Viren
Quelle: www.networkworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple Watch rettete Mann vermutlich Leben: Herzinfarkt drohte
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt
Spanien: Ältester Mensch Europas im Alter von 116 Jahren verstorben
Österreich: Rentnerin ertränkt Hund mit Stein um Hals in ihrem Pool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?