19.04.02 20:07 Uhr
 25
 

VIVA kauft niederländischen Musik-Sender

Die VIVA Media AG hat am Freitag Abend bekannt gegeben, dass sie den niederländischen Musiksender „The Box“ zu 100 Prozent von den bisherigen Eigentümern erworben habe. Bislang waren Liberty Media und der Medienunternehmer Maarten van den Biggelaar zu jeweils 50 Prozent Eigentümer des Sender.

The Box bietet den Zuschauern interaktive Plattformen zur aktiven Gestaltung des eigenen Wunschprogramms an. Der Sender finanziert sich zum einen durch Werbung, zum anderen durch Einwahlgebühren für diese Dienste.

Im vergangenen Jahr lag der Umsatz bei 4,33 Mio. Euro, der Gewinn bei 0,65 Mio. Euro. Für das laufende Jahr rechnet das Management mit einem Umsatz von 5,32 Mio. Euro und einem Gewinn von 0,9 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Musik, Sender, VIVA
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?