19.04.02 19:56 Uhr
 7
 

UBAG meldet Verkauf der SPORT1-Beteiligung

Die UBAG Unternehmer Beteiligungen AG hat am Freitag in einer Ad-hoc-Meldung mitgeteilt, dass sie ihre 13,5 Prozent Beteiligung an der SPORT1 GmbH & Co. KG an die Kirch Intermedia GmbH veräußert hat. Kirch Intermedia ist Mitgesellschafterin bei SPORT1.

Schon im August 2001 hat der Axel Springer Verlag seinen 25,5 Prozent-Anteil ebenfalls an die Kirch Media verkauft. Nach der jüngsten Aufstockung der Beteiligung wird Kirch Media SPORT1 vollständig besitzen.

Über die Konditionen des Verkaufs wurden in der Ad-hoc-Meldung keine genaueren Angaben gemacht.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Beteiligung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?