19.04.02 18:17 Uhr
 4
 

E.ON: Aktionäre von Powergen stimmen Übernahme zu

Die Düsseldorfer E.ON AG gab am Freitag bekannt, dass die Aktionäre von Powergen der Übernahme des Unternehmens durch E.ON mit Mehrheit zugestimmt haben.

Mit Beschlüssen auf zwei aufeinanderfolgenden Versammlungen haben demnach die Aktionäre den Weg frei gemacht für eine Umsetzung der Transaktion durch ein Scheme of Arrangement, in welchem das deutsche Unternehmen mit Abschluss der Transaktion alle Powergen-Aktien übernehmen wird.

Bei den Aktionärsversammlungen handelte es sich zum einen um eine vom Londoner High Court einberufene Zusammenkunft und zum anderen um eine außerordentliche Hauptversammlung. Auf der gerichtlich angeordneten Versammlung wurde das Scheme of Arrangement mit 98,30 Prozent der Stimmen beschlossen. In der außerordentlichen Hauptversammlung stimmten 98,49 Prozent der Aktionäre der Transaktion zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Aktion, Power, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?