19.04.02 17:12 Uhr
 30
 

Gespräche der IG-Metall gescheitert

Nach dem Treffen des Chefs der IG Metall, Klaus Zwickel und dem Chef der Gesamtmetall, Martin Kannegiesser, wurde jetzt bekannt, dass die Gespräche gescheitert sind.

Nach dem Scheitern der regionalen Tarifverhandlungen suchten die beiden eine Lösung für Baden-Würtemberg. Die IG Metall forderte 4 Prozent mehr Gehalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gespräch, Metal, Metall
Quelle: 62.27.62.151

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land