19.04.02 14:43 Uhr
 653
 

UN-Sicherheitsrat: USA drohten mit Veto

Bei Verhandlungen der ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrates über eine neuerliche Resolution Israel betreffend, gab es sehr deutliche Meinungsunterschiede zwischen den arabischen Antragsstellerstaaten und den USA.

Hinter vorgehaltener Hand drohten die USA mit einem Veto gegen eine zu scharf ausfallende Resolution, was das Vorgehen Israels in den palästinensischen Gebieten betrifft.

Während der Verhandlungen wurde ausserdem deutlich, dass eine internationale Friedenstruppe für diese Krisenregion durchaus eine breite Unterstützung fände, allerdings besonders bei Entwicklungsländern.


WebReporter: KyperA1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Sicherheit, UN, Veto
Quelle: www.haaretzdaily.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft: Zahl der Terrorverfahren steigt deutlich
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?