19.04.02 13:38 Uhr
 69
 

Steuerfahndung besuchte Party-König Ammer

Mit 4 Polizeibeamten rückte eine Steuerfahnderin Deutschlands Party-König Michael Ammer (Hamburg) in dessen Reihenhaus auf den Pelz.

Zur gleichen Zeit durchsuchten 60 weitere Beamte das Hamburger Interconti und das Atlantic-Hotel.

Grund für dieses Aufgebot? Ammer soll 56.000 Euro an der Steuer vorbeigemogelt haben.
Ammer selbst wollte gestern den Vorwurf weder bestätigen noch dementieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Steuer, Party, König
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?