19.04.02 09:43 Uhr
 1
 

LAM Pharmaceutical erhält US-Zulassung für Wundgel

Das kanadische Biopharma-Unternehmen LAM Pharmaceutical Corp. erhielt von der Zulassungsbehörde FDA die Genehmigung für sein patentiertes Wundgel LAM IPM(TM). Das Präparat zeigte in Tests eine Effizienzrate von 88,0 Prozent bei der Heilung von Geschwüren an Beinen und Füßen.

Die Markteinführung des Produktes ist für den 03. Juni 2002 geplant. Solche Geschwüre treten immer häufiger auf, da die Baby Boom Generation altert und die Menschen länger leben.

Die Aktien fielen bisher um 5,0 Prozent und notieren aktuell bei 1,90 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Zulassung, Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?