19.04.02 08:42 Uhr
 91
 

Strip-Schach in Londoner Schaufenster wirbt für Gin

In einem Schaufenster der englischen Warenhauskette Selfridge in der Londoner Oxford Street kann man derzeit ein Paar sehen, dass „Strip-Schach „ spielt – freilich bleibt die Unterwäsche an.

Der Strip-Schach ist Teil einer neuen Werbekampagne von Gordons Gin – wie ein Sprecher sagte, könne man so einmal an einer Werbung teilhaben, bevor sie im Fernsehen liefe.

Er bezeichnete das Spiel als „Kultivierte Unterhaltung“ und meinte, dass dies schon die Art von Unterhaltung treffen würde, die von den Adressaten der Kampagne gewünscht würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: London, Schau, Strip, Schach, Schaufenster
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?