19.04.02 08:28 Uhr
 32
 

Ex von Marlon Brando will 100 Millionen Dollar Unterhalt

Gestern reichte Maria Christina Ruiz (43) eine Klage bei einem Gericht in Los Angeles gegen den US-Schauspieler Marlon Brando ein. Ruiz fordert von dem Schauspieler Unterhalt in Höhe von 100 Millionen Dollar.

Die 43-Jährige behauptet, mit Marlon Brando 14 Jahre lang eine Beziehung gehabt zu haben, aus der drei Kinder hervorgingen. Der Anwalt der Frau gab an, dass die Beziehung wie eine Ehe war. Im Dezember 2001 ging die Beziehung in die Brüche.

Auf ein angebliches Versprechen von Marlon Brando will sich Maria Ruiz berufen. Der Star wollte, falls es zu einer Trennung kommt, sein gesamtes Vermögen mit seiner Ex teilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Dollar, Brand, Ex, 100, Unterhalt
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?