19.04.02 07:34 Uhr
 153
 

F1: Letzter Testtag in Silverstone, R. Schumacher vorne

Das Wetter war nicht mehr so gut wie die beiden Tage zuvor.
Morgens war es noch sonnig, aber am Nachmittag fing es dann an zu regnen. Die Temperaturen lagen um die fünf Grad.

Am besten kam scheinbar Ralf Schumacher mit diesem Wetter zurecht.
Er fuhr insgesamt 42 Runden und die schnellste in einer Zeit von 1:22.142 Minuten, dieses bedeutete Tagesbestzeit.

Mit einem Rückstand von 0,2 Sekunden folgte dann Jenson Button und auf Platz drei fuhr Olivier Panis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Letzter
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?