18.04.02 20:59 Uhr
 34
 

Forscher Thor Heyerdahl ist tot

Im Alter von 87 Jahren ist der norwegische Forscher Thor Heyerdahl, wie die Nachrichtenagentur NTB von seiner Familie mitgeteilt bekam, an den Folgen eines Hirntumors gestorben.

Durch große Entdeckerreisen sowie Erkundungen mit dem Balsaboot 'Kon Tiki' wurde der norwegische Völkerkundler weltbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Forscher
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?