18.04.02 20:16 Uhr
 76
 

Leipzig: Bahnhof wird zum Forschungslabor

Hobby-Forscher können sich noch bis zum Sonntag im Leipziger Hauptbahnhof an einem der zahlreichen Stände wissenschaftlich betätigen. Denn zur Zeit gastiert dort die 'Science Street' - die Straße der Wissenschaft, genauer gesagt der Geowissenschaft.

Verschiedene Forschergruppen stellen sich vor; außerdem ist der Deutsche Wetterdienst vertreten.
Zum Thema 'Klima, Wind, Wetter' können Schaulustige Experimenten ansehen und auch selbst tätig werden; es gibt außerdem Vorträge.

Highlights stellen sicherlich das Rotorblatt eines Windrades und der Fesselballon dar; beides ist in der Osthalle aufgebaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leipzig, Forschung, Bahnhof
Quelle: www.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?