18.04.02 20:04 Uhr
 69
 

Schoko-Hersteller klagte gegen Juxpostkarte

'Die schönsten Pausen sind lila', heißt der Slogan eines Schweizer Schokoherstellers. Und da stört natürlich die Verbindung mit einer Jux-Postkarte.

Eine Hamburger Firma hatte nämlich einer ihrer Scherz-Postkarten-Serien mit dem Text
'Über allen Gipfeln ist Ruh,
irgendwo blökt eine Kuh, muh,
Rainer Maria Rilke'
versehen.
Der Schokohersteller klagte.

Das Hammer OLG verurteilt jetzt die Hamburger Firma, weil sie sich 'einer unlauteren Rufausnutzung schuldig gemacht habe.´'
Der Vertrieb der Karten musste eingestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hersteller
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Laufen: Zwei Täter entreißen junger Frau Tasche - Bei Sturz wird sie bewusstlos
Manchester: Muslimischer Psychiater fordert Zuwanderungsstopp für Islamisten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?